22.Juni 17.00 (PM) – Ortszeit:

22.Juni 17.00 (PM) – Ortszeit: GER: 22.Juni 17.00 PM: Soeben zuhause angekommen! Noch schnell beim Edeka für heute Abend und morgen früh eingedeckt und ab auf die heimische Couch! Mal sehen ob die ganzen Mitbringsel heil geblieben sind! Na immerhin hat schon wieder niemand die auch dieses mal wieder eingesteckte Flugdecke (diesmal in

21.Juni 12.35 (PM) – Ortszeit:

21.Juni 12.35 (PM) – Ortszeit: GER: 21.Juni 19.35 (PM): Werden gleich von unserem Agenten abgeholt. Werden noch eine Kleinigkeit Essen fahren, danach gehts zum Flughafen! Beim Gedanken an 2x Start & Landung dreht sich mir jetzt schon der Magen um!

20.Juni 07.20 (PM) – Ortszeit:

20.Juni 07.20 (PM) – Ortszeit: GER: 21.Juni 02.20 AM: Waren gestern abend und heute den kompletten Tag STINKFAUL!…bzw. haben wir unsere Ressourcen recht suboptimal gemanagt. Immerhin haben wir noch einmal das etwas reichere Viertel von Panamá besucht, wo wir sogar das Haus des Präsidenten filmen durften. Auf dem Rückweg waren wir noch kurz

18.Juni 17.20 (PM) – Ortszeit:

18.Juni 17.20 (PM) – Ortszeit: GER: 19.Juni 00.21 AM: Heute haben wir den Lotsen der Cap Pasado noch einmal interviewt und auf einem Lotsenboot gefilmt. Auch die Aufnahmen der Panama Railway haben wir bekommen und somit ist alles im Kasten! Morgen bekommen wir (hoffentlich) noch Archivaufnahmen der Kanalbehörde, danach heißt es Abschied nehmen

18.Juni 08.00 AM – Ortszeit:

18.Juni 08.00 AM – Ortszeit: GER: 18.Juni 15.00 (PM): Soo… da sind wir wieder. Nach einigen wetterbedingten Rückschlägen und Absagen seitens der Canal Authority haben wir jetzt endlich (fast) alles im Kasten! Die Dreharbeiten mit dem Segel-Katamaran “Ashanty” haben sich als recht problematisch herausgestellt. In Panama haben die Leute Arbeit und Kommunikation nicht gerade erfunden!